Traumleben

Letztes Jahr habe ich 25 Jahre Telekom gefeiert. 25 Jahre stecke ich in der Tretmühle eines Großkonzerns fest mit all seinen Vor- und Nachteilen. Bin abhängig von den klein karierten […]

AOS vs iOS

Kadett oder Golf, Manta oder Scirocco, Toten Hosen oder Die Ärzte, Klinker oder Putz, Holz oder WPC, Diesel oder Benzin, E10 oder E5 … die großen Fragen des Lebens. Und […]

an apple a day keeps the ärger away

Als 1999 das Nokia 7110 erschien, kaufte ich mir das quasi sofort, direkt bei Nokia, für 700,- DM*. Denn: Die Idee vom mobilen Internet faszinierte mich schon immer und dieses […]

Liebe Geschlechtliche

Oder: Berücksichtigung des Geschlechter-Aspekts in Bezug auf eine Grundgesamtheit von Personen Zum zeitgemäßen* Thema des korrekten „Genderns“ (was für ein Quatschwort) gibt es eine wunderbare Aussage. Diese ist nicht von […]

Liebe Kinder und Kinderinnen ….

Ach ja, auch im idyllischen Nordwesten von Niedersachsen hält die Moderne Einzug. Und in Zeiten von Corona ist es ja mal ganz was Feines, über andere Aufreger diskutieren zu können. […]

Leitplanken der Zivilisation

Antwort auf die Herausforderung von Alex: Gesetz: jede Rechtsnorm, welche menschliches Verhalten regelt Schon Moses wusste, dass die Leute nicht einfach machen, was er sagt, nur weil er ein feiner […]

Von Gesetzen, Regeln und gefährlichem Halbwissen

Holger hat sich neulich schon mal in seinem Blog darüber aufgeregt. Es geht um das Thema Gesetzestreue. Also ich seinen Beitrag gelesen hatte, fluchte ich kurz. Ich fand, es wäre […]

Corona ist, wenn man trotzdem lacht…

Alta … da hat der Holger doch mal Glücksbärchies zum Frühstück verspeist oder drückt ihm ein schwarzes ledergebundenes Buch die Blutzufuhr zum Kopf ab? Anders kann ich mir nicht erklären, […]

Entspannt erzwungene Lebenspause

Oder, nun passt es mal wirklich: Carpe Diem! Ende März 2020 gab es die erste „umfassende Beschränkung sozialer Kontakte“. Das ist nun fast 10 Monate her. Und nun erzählt mal: […]

Friedenspanzer

Die SPD (bzw. Teile davon) hat einem Einsatz von bewaffneten Drohnen (oder der Anschaffung) vorerst nicht zugestimmt. …die geforderte Debatte aus Sicht der SPD nicht ausreichend geführt wurde. Deutschlandfunk Man […]

Fliegende Kriegskunst

Die Definition von Krieg laut Wikipedia: Krieg ist ein organisierter und unter Einsatz erheblicher Mittel mit Waffen und Gewalt ausgetragener Konflikt Wie kann also ein politischer Entscheider gegen bewaffnete Drohnen […]

Der Mensch an sich…

(Antwort auf das hier) …muß nicht gerettet werden. Die Tierart „Mensch“ ist eine der wenigen, die quasi unausrottbar ist. Denn unsere einzige wirklich nützliche Fähigkeit, die Intelligenz, haben wir zu […]

Warum Blogs toll sind und Editoren beliebig

WordPress denkt schon mit: Voreingestellt ist, seid es ihn gibt, der Block-Editor, aber den Classic-Editor gibt es (nicht ohne Grund) zum Nachrüsten und (nicht ohne Grund) wird er ganz oben […]

USA: Im Grunde – Teil 2

Alex Nachruf:Ich weiß gar nicht was ich dazu schreiben soll. Hätte jetzt gerne geschaut, ob die Liberalen die 5 % geknackt haben. Dazu sind aber nirgends Zahlen zu finden. Insgesamt spielt […]

USA: Im Grunde

Holgers Nachruf: Im Grunde hatte ich Recht mit meiner Prophezeihung: Es ging nicht um den rauschenden Wahlsieg sondern um die entscheidenden Prozentpunkte. Und die Verteilung der Stimmen war so ausgeglichen, […]

Wahl-Debakel in der USA

Was für ein schweres Thema. Ich finde es schon schwierig mir über Wahlen in Deutschland einen klaren Gedanken zu machen. Denn das was ich möchte und das was vielleicht für […]

Wahl-Orakel für die USA

Keiner kann wissen, wie die USA-Wahlen 2020 ausgehen werden. Aber ich versuche mal, einen Standpunkt zu haben. Die europäischen Journalisten scheinen sich einig, dass Donald Trump keine Chance hat, seine […]

Alles wir gut, liebes Amt!

Corona …. eigentlich will ich gar nicht darüber nachdenken und erst recht keine Meinung zu äußern. Aber Holger zwingt mich ja nun dazu. Von meinem Sohn verlange ich, das er […]

Gesundheit, liebes Amt!

Ich kann es verstehen, dass es für die meisten Menschen schwer verständlich ist:Wenn man die „Corona-Zahlen“ mal nüchtern betrachtet, betreffen diese nur einen sehr kleinen Teil der Bevölkerung, Bruchteile von […]

Auto Mobil

Es wird Automobil genannt, weil es scheinbar „von selbst“ fährt. Aber wir verwenden „Auto“ mit dem Gedanken, SELBST mobil zu sein. In den meisten Gegenden in Deutschland kommt man prima ohne Auto klar. Entweder die Wege sind (in einer Stadt oder größeren Ortschaft) so kurz, dass man die Strecken mit dem Fahrrad machen kann. Oder … Auto Mobil weiterlesen

Erst in der Autonomie ist ein Auto, ein Auto

In den Sozialen Netzwerken meiner Wahl geht es in der Regel ziemlich links/grün zu. Zu mindestens in meiner Filterblase. Gerne werden da rhetorisch SUVs verbrannt und die großen Sprit-Schlucker angeprangert. Gerne wird auch über aktuelle E-Fahrzeuge debattiert und das es besser ist mit den Öffentlichen unterwegs zu sein oder alternativ Carsharing nutzen. Für mich alles […]